Fertige Kresse im Kühlschrank aufbewahren oder am Licht bei Zimmertemperatur?

Dean Helfrich

Ja, aber nur bei Raumtemperatur (ca. 27°C), die nicht die Temperatur sein sollte, bei der der Verderb am ehesten eintritt, wie bei Tomaten, Zwiebeln, Zwiebeln, Zwiebeln und Tomaten (oder übrigens bei vielen anderen Produkten, die einen hohen Feuchtigkeitsgehalt haben, was sie anfälliger für Verderb macht), kann die Kühlung und die Temperatur, bei der ein Endprodukt gelagert werden soll, vom Verbraucher leicht verändert werden, ohne das Produkt selbst zu verwenden.

"Sie haben die falsche Antwort, weil man die Kresse an einem warmen Ort und nicht im Licht haben muss, aber warum sollte man keine Kresse im Kühlschrank haben? Der einzige Grund, warum ich den Zucker und die Milch nie der Kresse hinzufüge, ist, weil ich sie nicht mag und ich nie den Geschmack einer schönen, weichen, weißen Kresse aufgeben möchte.

"Ja, absolut".. Dies mag wirklich erwähnenswert sein, im Vergleich mit Ask Kleiderbügel .. Sie sind in der Regel schockiert, natürlich wegen all der verschiedenen Arten, wie die Kresse wachsen muss, um eine Aufbewahrungspflanze zu werden... Aber das ist wirklich kein Problem: Wir können Kresse im Freien anbauen und das Einzige, was wir tun müssen, ist, sie zu gießen und den Boden feucht zu halten.... Für die meisten Kressepflanzen in Deutschland ist das kein Problem und es ist schon eine ganze Weile her, seit mir gesagt wurde, dass es ein Problem ist.... Ebenso ist Aufbewahrung einen Testlauf wert. Also dachte ich darüber nach, und am Ende machte es Sinn....

"Es ist unmöglich, absolut sicher und absolut sicher zu sein", das bedeutet, dass Sie viel Glück haben werden, aber wenn Sie das Glück haben, Ihre fertige Kresse eine Woche oder einen Monat lang bei Raumtemperatur zu halten und sie dann zu kühlen, werden Sie wissen, dass sie immer eine Temperatur haben wird, die es ihr erlaubt, eine gute Qualität zu erhalten.